Para visualizar correctamente este conteúdo "clique" no botão em baixo e faça download do último plug-in do Flash Player.

Obrigado.

Gemeindebezirken

Algarve für jeden Geschmack

Die Region der Algarve, mit ihrer Hauptstadt Faro, besteht aus 16 Gemeindebezirken: Alcoutim, Aljezur, Albufeira, Castro Marim, Faro, Loulé, Lagos, Lagoa, Monchique, Olhão, Portimão, São Brás de Alportel, Silves, Tavira, Vila do Bispo und Vila Real de Santo António.

Jeder Bezirksbereich ist ein bedeutendes touristisches Ferienziel, aufgewertet durch die natürliche Schönheit der algarvischen Landschaft, – gegliedert in Küste, Gebirge und Karstlandschaft - die unzähligen Ausstattungen, die ein abwechslungsreiches Angebot bieten und durch die ausgezeichneten Zugangsmöglichkeiten über Luft- und Landwege, die eine ständige Verbindung der Algarve mit anderen Orten der Erde ermöglichen.

Als Region, die in jeder Gemeinde die Geschichte eines unleugbaren Kulturerbguts einschließt, wurde die Algarve zum nationalen Hauptreiseziel. Sie trägt auch am meisten zum Gesamtgewinn bezüglich des portugiesischen Tourismussektors bei.

Para visualizar correctamente este conteúdo "clique" no botão em baixo e faça download do último plug-in do Flash Player.

Obrigado.

Aktualisiert am: 31-10-2014

Besucher: 21100471

  • Turismo de Portugal