Karneval - Portal de Turismo do Algarve

Para visualizar correctamente este conteúdo "clique" no botão em baixo e faça download do último plug-in do Flash Player.

Obrigado.

Karneval

Karneval

Viel Karnevalsspaß erleben

Es warten drei Tage voller Witz und Freude auf diejenigen, die Karneval an der Algarve feiern. In früheren Zeiten symbolisierten die Feste, die von den heidnischen römischen Festen abstammen, die Wiedergeburt der Natur und die Hoffnung auf eine ertragreiche Ernte. 

An der Algarve nannte man „Entrudo“ (Karnevalist) die Person, die sich maskierte und auf den Straßen und Wegen spazierte sowie mit verstellter Stimme Lärm machte und Streiche ausführte. Die Tänze der Maskierten sowie die Studentenchöre, die Vierzeiler bezüglich des Karnevals sangen, waren die Höhepunkte des Festes.

Heute hat sich der algarvische Karneval, vorurteilslos, an die Klänge der brasilianischen Sambaschulen angepasst. Dies verhindert aber andere ursprünglichere Manifestationen nicht, wie die Tänze auf der Tenne oder die Ausführung von Streichen.

Es gibt viele Städte, die einen Karnevalsprinzen oder eine Karnevalsprinzessin wählen. Am Aschermittwoch wird die symbolische Beerdigung des verspottenden Karnevalsprinzen, eine pittoreske Zeremonie, durchgeführt. Viele Menschen der Algarve feiern auch mit Konfetti, z. B. in Moncarapacho, Quarteira, Loulé, Vila Real de Santo António oder São Brás de Alportel.

Drei Tage lang herrscht an der Algarve Musik, Respektlosigkeit und sogar manchmal ein wenig Verrücktheit, aber schließlich wird dies „an den Karnevalstagen keinem Übel genommen“.

Aktualisiert am: 19-12-2014

Besucher: 21712821

  • Turismo de Portugal